Was versteht man unter NLP?

N = NEURO

hat damit zu tun, wie wir Informationen wahrnehmen und im Gehirn verarbeiten

 

L = LINGUISTISCH

betrifft die Sprache, mit der wir das, was wir denken und was in uns vorgeht, ausdrücken und mitteilen können

 

P = PROGRAMME

sind Denkmodelle, Verhaltensmuster und Konzepte, die uns helfen, unseren Alltag zu bewältigen und unser Leben gestalten

Wie NLP entstanden ist

In den 1970er Jahren haben sich die Amerikaner Richard Bandler und John Grinder zur Aufgabe gemacht zu untersuchen, weshalb überdurchschnittlich erfolgreiche Therapeuten so erfolgreich sind. Ihre zentrale Fragestellung war also:

 

"Was unterscheidet sie und ihre Art zu arbeiten von anderen Therapeuten?"

 

Sie beobachteten die Arbeitsweisen von Virginia Sartir (Familientherapeutin), Milton Erickson (Hypnotherapeut) und Fritz Pearls (Gestalttherapeut) und stellten z.B. fest, dass die Kommunikation zwischen Therapeut und Klient ausschlaggebend für den Erfolg einer Therapie ist. Sie versuchten, verbale und nonverbale Sprach- und Kommunikationsmuster zu analysieren und fassten ihre Erkenntnisse im Modell des Neuro-Linguistischen-Programmierens zusammen.

 

Dieses Modell wurde seither immer wieder erweitert, so dass das NLP heute als ein sehr umfassendes Konzept gilt, das unser subjektives Wahrnehmen und Erleben der Welt beschreiben kann. Die verschiedensten Techniken und Anwendungsmöglichkeiten des NLP werden dazu eingesetzt, um die Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern, eigene Potenziale zu entdecken und sich beruflich oder persönlich weiterzuentwickeln. Wenn sich einschränkende Überzeugungen als „Wahrnehmungsmiss-verständnisse“ offenbahren, fällt es leichter, diese abzulegen und sich neue wirkungsvollere Verhaltensweisen anzueignen. Dies führt zu mehr Freude und Zufriedenheit im Privatleben, aber auch im beruflichen Alltag, weil sich unser verändertes Verhalten wiederum auf das Umfeld auswirkt und dort entsprechende Reaktionen hervorrufen kann.

Download
Einführung NLP
Sie möchten gerne wissen, auf welchen Grundprinzipien das NLP aufgebaut ist und wie man es zur Veränderungsarbeit nutzen kann? Dazu habe ich eine kleine Präsentation vorbereitet.
Einführung NLP.ppsx
Microsoft Power Point Präsentation 37.5 MB